Gemeinde im Film
Hier
Artikelarchiv
Social Media
   
Tag-Wolke

Artikel-Schlagworte: „Unfall“

Vorsorge für Unfall, Krankheit und Alter

Vorsorge für Unfall, Krankheit und Alter

Broschüre, A4, 58 Seiten

Herausgeber: Staatsministerium der Justiz und für Verbraucherschutz
Verlag: C. H. Beck
Stand: September 2009
Verfügbarkeit: nur als PDF

Preis: 3,90 €

Viel zu wenige Bürgerinnen und Bürger denken daran, Vorsorge für weniger gute Zeiten zu treffen – nämlich für den Fall, dass sie infolge eines Unfalls, einer schweren Erkrankung oder auch durch Nachlassen der geistigen Kräfte im Alter ihre Angelegenheiten nicht mehr selbst wie gewohnt regeln können. Dabei ist in anderen Bereichen Vorsorge selbstverständlich – so bei der finanziellen Absicherung durch Vermögensbildung oder Versicherungen vielfältiger Art. Allerdings sollte sich jeder auch einmal die Frage stellen, wer im Ernstfall Entscheidungen für ihn treffen soll, wenn er selbst vorübergehend oder auf Dauer nicht mehr hierzu in der Lage ist, und wie seine Wünsche und Vorstellungen Beachtung finden können.  Die Broschüre will dazu beitragen, im Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürger die Notwendigkeit einer Vorsorge für den rechtlichen Betreuungsfall stärker als bisher zu verankern. Sie soll gleichzeitig konkrete Vorschläge für denjenigen liefern, der sich zu einer Vorsorgevollmacht oder Betreuungsverfügung und möglichst auch zu einer hiermit kombinierten Patientenverfügung entschließt.

Zusatzinformationen:

Diese Broschüre ist im Buchhandel unter der Buchnummer ISBN 978-3-406-57518-1 erhältlich. Bei Abnahme von mindestens 50 Exemplaren beträgt der Kaufpreis 3,70 € pro Stück.
Bitte wenden Sie sie sich an Ihre Buchhandlung oder direkt an den
Verlag C. H. Beck, Wilhelmstraße 9, 80801 München,
Tel.: 089/38189750,
Fax: 089/38189-358 oder -135,
E-Mail: bestellung@beck.de.

Sie können die Broschüre weiterhin kostenlos als pdf-Dokument herunterladen und für den privaten Gebrauch ausdrucken.

Der Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund e. V. gibt die Broschüre “Vorsorge für Unfall, Krankheit und Alter” für Sehbehinderte und Blinde auf Kassette, in Punktschrift, MAXI-Druck und auf Diskette heraus. Die E-Mail-Adresse lautet: bit@bbsb.org.